acts
aha
blogwelten
book's
clan
counter
easy
irr
la vie et les autres
la vie et moi
leckerschlecker
les autres et moi
mars
natur
reisen
selfworkwomen
... weitere
Profil
Abmelden

 

irr

also, ich bin ja wirklich gar nicht fussballerin, oder auch nur fan davon. der ganze zirkus ist mir einfach nur egal. daneben freu ich mich, für alle, die sich darauf freuen und hoffentlich haben sie dann wirklich echt ihren spass. (und verstopfen nicht einfach nur meine stadt). was mich aber echt irritiert und einfach nicht in den kopf will, ist, dass anscheinend die schweizer fussballer selber gar nicht glauben, dass sie die euro, oder den europacup oder wie das zeugs jetzt heisst, gewinnen können. die songs die da im radio kommen sagen: jaja, wir sind bei euch, gebt alles, und wenns nicht klappt, wir sind trotzdem bei euch. ist ja ganz nett. also ich meine, wenn ich mit nem man zusammen bin, klar soll er mich lieben, weil ich so ne tolle frau bin und alles, und wenn ich mal nicht so gut drauf bin, trotzdem will ich noch seine prinzessin sein. edel edel. aber jetzt wärs doch angebracht, ihr fussball-fäns, dass ihr echt auch dran glaubt, an unsere schweizer kicker. daran, dass die diese europameiserschaft wirklich und wahrhaftig gewinnen. gebt mal gas ihr fans, denn gedanken versetzten berge!!!

wie gesagt, fussball spielt in meinem leben keine rolle, ebenso wie eishockey oder tennis. ich kenne mich aber gut aus in vollkontakt*box*sport. und weiss wie man für jemanden fiebert. nämlich: jawohl, wir gewinnen. ohne wenn und aber oder mit viertelsfinale sind wir zufrieden.

p.s. ja, ich finde natürlich auch so sympathisch an uns, dass wir eben so bescheiden und ein bisschen ein bergvolk sind. und plöffen ist so was von unkuul!

naja, obwohl absolut uninteressiert, ich bin ja mal gespannt. und würd mich echt freuen für die schweizer...

also das blödeste überhaupt finde ich, dass in edlen orten das klopapier zu einer spitze gefaltet ist.

ich meine, eigentlich hab ich keinen bock ein total angefingertes klopapier zu benutzen, oder?

wieviel zeit wende ich wohl im laufe meines lebens beim löschen von spam auf?

vorletzte nacht von schreien einer frau geweckt, die um ihr leben läuft und schreit. ich konnte nicht mehr schlafen.

gestern war ich an der esoterikmesse. aus neugier in erster linie, aber auch aus interesse, denn ich glaube schon an die karten und an astrologie, an meine aura und auch in gewisser weise an's handlegen.

aber ich hatte fast angst dort, von der eindringlichkeit wie die betreiber das gelebt haben, dort.

z.b. krankheit ist nichts als energiestau. braucht man blos ein auroföteli zu machen und zu schauen wo der stau ist, diesen aufzulösen und gesund ist man. ich denke, diese leute waren noch nie wirklich mit krankheit konfrontiert, denn so einfach ist es in der umsetzung dann doch nicht und sehr gefährlich. mit anderen worten: wer krank ist ist ein versager.

ich bin zum schluss gekommen, esoterik so ausgelebt ist nichts anderes als halt nochmals mehr eine fanatische religion. schade um die sache an sich. wie immer.

also bei diesen temperaturen glaub ich also langsam auch an eine klimaveränderung.

für männer. gestern im fernsehen gesehen. für 6000 euro sind sie dabei. lebensechte silikonpuppen mit massen nach wunsch. eine echte alternative für männer, die mit frauen nicht klar kommen. endlich eine frau die immer bereit ist und nie mault. auf den familienfotos sehen sie besonders echt aus...

gute nacht aber auch.

letzten sonntag abend kam im radio eine sendung über singels. leider hab ich nicht ganz alles gehört, aber was ich mitbekam, die meisten singels in der schweiz sind weiblich und über 35.

also das stimmt mich irgendwie nachdenklich.

ich schreib jetzt noch nen proforma beitrag, damit mein blog nicht mit dem arschloch ins wochenende gehen muss...

irgendwie getrau ich mich fast nicht mehr zu atmen, draussen. wegen den ganzen meldungen der grenzwertüberschreitungen. ist das bloss hysterie? oder nicht. wenn nicht, warum haben dann nicht sofort alle busse des öv solche filter, die das zeugs rausfiltern? und wie sind die werte wohl in bangkok oder mexico-city?

 

twoday.net AGB

xml version of this page

xml version of this topic

powered by Antville powered by Helma
gratis counter